FGTape

alles was in keine Kategorie passt.

FGTape

Beitragvon Palefavera » Fr Dez 09, 2016 3:58 pm

Hallo Piloten,

gibt es eine Möglichkeit,FGTape in ein gebräuchliches Format umzuwandeln?
Bildschirmrecorder brachte kein gutes Ergebnis,es ruckelt gewaltig,trotz Intel Core i7,
mit der Cam vor dem Monitor war auch nicht erfrischend.
Meine Grafikkarte hat "nur" HDMI,DVI und VGA Ausgang,jeweils einen!

Gruß Palefavera
Palefavera
 
Beiträge: 44
Registriert: So Okt 19, 2014 5:21 pm
Wohnort: LOS (Linke Oder Seite)
Callsign:

Re: FGTape

Beitragvon dg-505 » Fr Dez 09, 2016 4:44 pm

Palefavera hat geschrieben:gibt es eine Möglichkeit,FGTape in ein gebräuchliches Format umzuwandeln?


Soweit ich weiß, leider nicht, da der Flight Recorder keine Videos aufnimmt.
Kenne mich meit dem Recorder zwar nicht so gut aus, aber wenn ich das richtig verstanden hab, speichert der einfach einige FlightGear-Properties mit einer bestimmten Frequenz ab, die FG dann später wieder lesen (also "abspielen" kann).
If flying was the language of men, soaring would be it's poetry
DHC-6 Twin Otter
Benutzeravatar
dg-505
 
Beiträge: 174
Registriert: Mo Mär 17, 2014 4:12 pm
Wohnort: Mittelhessen
Callsign:

Re: FGTape

Beitragvon chris_blues » Fr Dez 09, 2016 7:56 pm

Ich hab mal gelesen, daß es helfen soll das Replay mit 1/2 Geschwindigkeit abzuspielen beim aufnehmen und dann später wieder auf richtige Geshwindigkeit zu bringen. Dadurch hat FG genug Zeit eine ruckelfreie Wiedergabe hinzukriegen.
Nur nicht zögern, mir zu sagen daß ich im Unrecht bin, oder einfach nur nerve! Aber bitte nett bleiben! :)
2x2.6GHz AMD CPU - 8GB DDR2 RAM - NVidia GeForce GTS450 1GB DDR5 - Debian Testing 64bit - FG git
Benutzeravatar
chris_blues
 
Beiträge: 299
Registriert: Di Jul 30, 2013 12:52 am
Wohnort: /home/chris
Callsign: chris_blues

Re: FGTape

Beitragvon dg-505 » Fr Dez 09, 2016 8:57 pm

Auf meinem alten Laptop hab ich das auch mal versucht: Das Problem war nicht, dass FG zu langsam war, sondern dass die Aufnahme mit zu geringer Geschwindigkeit aufgenommen hat. Hab aber keine Lösung dafür gefunden.... Jetzt, auf meinem neuen PC (und Linux ;)) geht die Aufnahme soweit ruckelfrei.

@chris: Viel Glück/Erfolg übrigens mit deinem PC :roll:
If flying was the language of men, soaring would be it's poetry
DHC-6 Twin Otter
Benutzeravatar
dg-505
 
Beiträge: 174
Registriert: Mo Mär 17, 2014 4:12 pm
Wohnort: Mittelhessen
Callsign:

Re: FGTape

Beitragvon chris_blues » Sa Dez 10, 2016 2:20 am

chris_blues hat geschrieben:@chris: Viel Glück/Erfolg übrigens mit deinem PC :roll:

Danke! Konnte mich leider immer noch nicht drum kümmern. Hab mich aber langsam an die Steinzeit gewöhnt! :mrgreen: Zum Glück bietet Linux einiges an wirklich kleiner Software, womit man zumindest das Email lesen hinbekommt. An Entwickeln und Dergleichen ist nur leider gar nicht zu denken...
Nur nicht zögern, mir zu sagen daß ich im Unrecht bin, oder einfach nur nerve! Aber bitte nett bleiben! :)
2x2.6GHz AMD CPU - 8GB DDR2 RAM - NVidia GeForce GTS450 1GB DDR5 - Debian Testing 64bit - FG git
Benutzeravatar
chris_blues
 
Beiträge: 299
Registriert: Di Jul 30, 2013 12:52 am
Wohnort: /home/chris
Callsign: chris_blues


Zurück zu Allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron