Seite 1 von 1

Feature-Request für Walker....

BeitragVerfasst: So Sep 10, 2017 7:27 pm
von HHS
.... ich frage mich, ob man den Walker nicht auch per Heli heben und dann wieder irgendwo absetzen könnte. Warum?

Weil Dank Wayne Bragg und Thorsten Renk eine realistische Simulation von flexiblen Seilen und Schläuchen möglich geworden ist. Diese schwingen realistisch, und biegen sich auch realistisch durch äußere Faktoren wie Luftgeschwindigkeit.

Ich habe daher mal eine Rettungswinde (nach dem Original, 90m); ein BambiBucket (arbeite dran, diese wie in der Realität Wasser aufnehmen und ablassen zu können) und eine 30m Longline in der EC135 P2 testweise installiert.

Ursprünglich war vor langer Zeit von Maik Justus und Vivian Meazza im AI-Szenario die load-demo.xml dafür gedacht gewesen. Dieser ist aber fehlerhaft, da es den Boden nicht mehr registriert und hindurchfällt.
Wayne Bragg arbeitet an einen workaround, und bin auf seine Lösung gespannt.

Also, Frage, vorallem @Detlef: wie bekommt man den Walker dazu, dass er sich an das Seil hängt, mitschwingt und an andere Orte transportiert wird?

Kleiner Anreiz gefällig?
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Re: Feature-Request für Walker....

BeitragVerfasst: Mo Sep 11, 2017 7:09 pm
von Sanni
Ich bin begeistert :D
Anneliese hat jetzt nämlich zwei verschiedene Winden eingebaut bekommen (je nach gewähltem Livery inten oder extern) und mich stört schon, wie da der Winden-Mann so nicht wirklich realistisch dranrumbaumelt. Das Bambi vom Niederländer hatte ich mir auch schon vorgenommen. Da warte ich jetzt natürlich lieber völlig ungeduldig auf deinen 8-)