was ist denn jetzt schon wieder los'?

Starten, fliegen, landen und navigieren

was ist denn jetzt schon wieder los'?

Beitragvon Palefavera » Mo Jan 11, 2016 6:45 pm

Hallo Piloten,
neuen Computer mit vierkern-Prozessor und Windows 10 gekauft,tolle Grafikkarte,aktuelle FG Version installiert,alles Super,
läuft perfekt,aber dann mache ich einen perfekten Flug mit perfekter Landung und dachte,das musst du speichern.
Geht nicht,wieso nicht,es kommt eine Fehlermeldung am oberen Bildschirmrand "Failed to save Tape! See log output
was soll ich jetzt machen???
Intel Core i7-4790 16GB RAM GeForce GTX760 Win 10 64bit
Palefavera
 
Beiträge: 44
Registriert: So Okt 19, 2014 5:21 pm
Wohnort: LOS (Linke Oder Seite)
Callsign:

Re: was ist denn jetzt schon wieder los'?

Beitragvon rollershutter » Di Jan 12, 2016 2:10 am

Hi,

schau mal hier:
http://wiki.flightgear.org/Commonly_used_debugging_tools#Finding_fgfs.log

den Inhalt der Logdatei kannst du hier zugänglich machen, z.B. in Code-Tags posten.

bzw zum Einstellen des Umfangs an Informationen, die im Log gespeichert werden:
http://wiki.flightgear.org/Commonly_used_debugging_tools#Setting_the_debug_level

Gruß
i5-2400 - 8GB DDR3 - integrated Graphics - Ubuntu 14.04.5 64bit lubuntu-desktop - FG: stable | next (wiki.flightgear.org/Scripted_Compilation_on_Linux_Debian/Ubuntu)
rollershutter
 
Beiträge: 107
Registriert: Mi Okt 21, 2015 8:40 pm
Callsign:

Re: was ist denn jetzt schon wieder los'?

Beitragvon chris_blues » Di Jan 12, 2016 1:13 pm

Palefavera hat geschrieben:Windows 10

Na dann dürfte deine Internetleitung jetzt heiß laufen! :P

Palefavera hat geschrieben:das musst du speichern.

Hast Du den Pfad gesetzt? (Im ersten Menüpunkt)

Ich hab irgendwo gelesen, daß das mit dem speichern und laden von Tapes seit dem Umbau des Init-Systems noch nicht richtig funzt. Kann sein, daß das schon wieder Schnee von gestern ist. Habs selbst noch nicht probiert...

Jruß
Nur nicht zögern, mir zu sagen daß ich im Unrecht bin, oder einfach nur nerve! Aber bitte nett bleiben! :)
2x2.6GHz AMD CPU - 8GB DDR2 RAM - NVidia GeForce GTS450 1GB DDR5 - Debian Testing 64bit - FG git
Benutzeravatar
chris_blues
 
Beiträge: 289
Registriert: Di Jul 30, 2013 12:52 am
Wohnort: /home/chris
Callsign: chris_blues

Re: was ist denn jetzt schon wieder los'?

Beitragvon dutchman » Sa Jan 16, 2016 12:06 am

Moin,
neu hier, aber las mich gleich mal versuchen ein Lösung zu finden. Das Problem ist meiner Meinung nach verbunden mit der seit WIN7 implementierte ACL policy.
Ein FG tape wird gespeichert im /user/xxx Verzeichnis und FG root befindet sich in der /Programme Zweig. Bedeutet nur der user der das Programm startet kann Daten in sein Dokumenten-Zweig speichern. Dazu kommt noch die Tatsache ob er als user über Admin rechte verfügt ja oder nein, und die sog. 'inherit policy'

Lösung: geh auf /Programme/Flightgear - rechtsklick - properties - tab Security - Edit - häckchen by Allow full control for Users
(Mein WIN ist English, von daher wird die Terminologie bestimmt hier und da abweichen)
Ich selber benütze WIN7 (ist für was ACL betrifft indentisch mit WIN10), und hab kein tape-speicherproblem.

/Frans
Benutzeravatar
dutchman
 
Beiträge: 9
Registriert: Mo Jan 11, 2016 2:29 am
Callsign:

Re: was ist denn jetzt schon wieder los'?

Beitragvon Palefavera » Mo Jan 18, 2016 4:41 pm

Hallo rollershutter,
nimm es mir nicht übel,aber hast du schon mal in eine Log-Datei reingeschaut? Meine ist 15772KB groß,wenn man für eine A4 Seite 10KB veranschlagt,
dann sind es ca. 1577 Seiten mit rund 60 vollgeschriebenen Zeilen und alles in Fachchinesisch.Was soll ich damit?
Ich bin kein Programmierer,denn dann bräuchte ich hier keine Frage zu stellen,ich bin Hobbypilot und einfacher User.
Also,du hast mir nicht wirklich geholfen!

trotzdem schönen Gruß von
Palefavera
Intel Core i7-4790 16GB RAM GeForce GTX760 Win 10 64bit
Palefavera
 
Beiträge: 44
Registriert: So Okt 19, 2014 5:21 pm
Wohnort: LOS (Linke Oder Seite)
Callsign:

Re: was ist denn jetzt schon wieder los'?

Beitragvon rollershutter » Mo Jan 18, 2016 5:15 pm

Hi Palefavera,

Tut mir leid wenn ich da nur zu Frust beigetragen haben sollte.
Ich wünschte ich könnte Dir direkt zur Lösung verhelfen, aber manchmal kann man sich wenigstens Stück für Stück "durchhangeln"...

Mein Log ist sehr viel kleiner, evtl. kannst du deine Logs (fgfs.log und fgfs_[NUMMER].log) mal verschieben und dann nochmal starten und versuchen zu speichern, dann könnte die neue Log-Datei übersichtlicher ausfallen.

Ich selbst speichere oft und gerne mal Tapes von Flügen und hoffe dass es bei dir auch bald wieder klappt!

Gruß
i5-2400 - 8GB DDR3 - integrated Graphics - Ubuntu 14.04.5 64bit lubuntu-desktop - FG: stable | next (wiki.flightgear.org/Scripted_Compilation_on_Linux_Debian/Ubuntu)
rollershutter
 
Beiträge: 107
Registriert: Mi Okt 21, 2015 8:40 pm
Callsign:

Re: was ist denn jetzt schon wieder los'?

Beitragvon Palefavera » Mo Jan 18, 2016 5:19 pm

Hallo "dutchman",
endlich mal einer,der ne echte Lösung weiß,habe alles so gemacht,wie du geschrieben,aber der Erfolg liegt erst bei 50%.
Jetzt steht sinngemäß da "Tape speichern war erfolgreich".
Einen Namen habe ich natürlich eingegeben,aber die Datei ist nirgendwo und lässt sich auch mit der Suche nicht finden.
Tape-Verzeichnis wählen geht in FG nicht,wenn ich draufklicke,ist das Fenster sofort eingefroren und lässt sich nur mit ESC beenden.
Ich denke,das FG noch nicht so richtig mit Win10 funktioniert,so wie es "chris_blues" schon erläuterte.
Hoffe auf ein baldiges Update.

schöne Grüße
Palefavera

Lösung: geh auf /Programme/Flightgear - rechtsklick - properties - tab Security - Edit - häckchen by Allow full control for Users
(Mein WIN ist English, von daher wird die Terminologie bestimmt hier und da abweichen)
Ich selber benütze WIN7 (ist für was ACL betrifft indentisch mit WIN10), und hab kein tape-speicherproblem.

/Frans[/quote]
Intel Core i7-4790 16GB RAM GeForce GTX760 Win 10 64bit
Palefavera
 
Beiträge: 44
Registriert: So Okt 19, 2014 5:21 pm
Wohnort: LOS (Linke Oder Seite)
Callsign:

Re: was ist denn jetzt schon wieder los'?

Beitragvon Palefavera » Mo Jan 18, 2016 5:29 pm

guten Abend nochmal,war nicht persönlich gemeint,
ich bin nur etwas frustriert,weil mit Win7 alles vom feinsten funktioniert hat,auch erst,nachdem ich mir
eine bessere Grafikkarte zugelegt hatte und den RAM auf 8GB aufstockte.
Mit Win 10 bin ich eigentlich zufrieden,habe alles gefunden,was ich zum Einstellen brauche,
läuft auch alles flüssig,nur das speichern will noch nicht klappen,siehe Antwort "dutchman"

schöne Grüße


rollershutter hat geschrieben:Hi Palefavera,

Tut mir leid wenn ich da nur zu Frust beigetragen haben sollte.
Ich wünschte ich könnte Dir direkt zur Lösung verhelfen, aber manchmal kann man sich wenigstens Stück für Stück "durchhangeln"...

Mein Log ist sehr viel kleiner, evtl. kannst du deine Logs (fgfs.log und fgfs_[NUMMER].log) mal verschieben und dann nochmal starten und versuchen zu speichern, dann könnte die neue Log-Datei übersichtlicher ausfallen.

Ich selbst speichere oft und gerne mal Tapes von Flügen und hoffe dass es bei dir auch bald wieder klappt!

Gruß
Intel Core i7-4790 16GB RAM GeForce GTX760 Win 10 64bit
Palefavera
 
Beiträge: 44
Registriert: So Okt 19, 2014 5:21 pm
Wohnort: LOS (Linke Oder Seite)
Callsign:


Zurück zu FlightGear benutzen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron