Bf109 Schalter und SegFaults

Starten, fliegen, landen und navigieren

Re: Bf109 Schalter und SegFaults

Beitragvon chris_blues » Sa Jan 03, 2015 2:32 pm

Sehr schön!

Habs sogar schon geschafft nach etwa 10 sec mit einer schwarzen Rauchfahne in die Wiese zu krachen! :roll:
FG bleibt stabil und die gute Dame ist schön zickig beim Start!

Ich werd mal ne Weile fliegen, so es die Zeit zuläßt und mich vllt mit Vorschlägen melden...

Übrigens, der Droptank läßt sich nicht droppen... :geek:
Nur nicht zögern, mir zu sagen daß ich im Unrecht bin, oder einfach nur nerve! Aber bitte nett bleiben! :)
2x2.6GHz AMD CPU - 8GB DDR2 RAM - NVidia GeForce GTS450 1GB DDR5 - Debian Testing 64bit - FG git
Benutzeravatar
chris_blues
 
Beiträge: 267
Registriert: Di Jul 30, 2013 12:52 am
Wohnort: /home/chris
Callsign: chris_blues

Re: Bf109 Schalter und SegFaults

Beitragvon dfaber » Mo Jan 05, 2015 10:20 pm

chris_blues hat geschrieben:Übrigens, der Droptank läßt sich nicht droppen... :geek:


Doch, ist nur nicht dokumentiert :oops: . Bei eingeschaltetem Master Arm wirft Strg+e die Außenlast (Bombe oder Tank) ab. Der rote Hebel rechts vom Gashebel schaltet die Tanks um. Ganz nach hinten entnimmt aus dem Abwurftank, Mitte ist der Rumpftank und ganz vorne ist Cut off.

Grüße
dfaber
 
Beiträge: 297
Registriert: Di Jun 11, 2013 1:43 pm
Wohnort: Aachen
Callsign: D-FABR

Re: Bf109 Schalter und SegFaults

Beitragvon chris_blues » Mo Jan 05, 2015 10:24 pm

Aha! In der Hilfe steht nämlich Ctrl+d...

Und der Master-Arm, ist das der Schalter neben der Zielvorrichtung, womit man das Fadenkreuz anmacht?
Nur nicht zögern, mir zu sagen daß ich im Unrecht bin, oder einfach nur nerve! Aber bitte nett bleiben! :)
2x2.6GHz AMD CPU - 8GB DDR2 RAM - NVidia GeForce GTS450 1GB DDR5 - Debian Testing 64bit - FG git
Benutzeravatar
chris_blues
 
Beiträge: 267
Registriert: Di Jul 30, 2013 12:52 am
Wohnort: /home/chris
Callsign: chris_blues

Re: Bf109 Schalter und SegFaults

Beitragvon dfaber » Di Jan 06, 2015 7:28 am

chris_blues hat geschrieben:Und der Master-Arm, ist das der Schalter neben der Zielvorrichtung, womit man das Fadenkreuz anmacht?


Genau, den oder "q" für einschalten oder "Q" für ausschalten. Die Master Arm Taste ist von d gewandert weil sie sich sonst mit den Walker Tasten beißt.

Grüße
dfaber
 
Beiträge: 297
Registriert: Di Jun 11, 2013 1:43 pm
Wohnort: Aachen
Callsign: D-FABR

Vorherige

Zurück zu FlightGear benutzen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron