Instrumente

Modellieren und programmieren von Instrumenten

Instrumente

Beitragvon Goosnen » Do Mär 13, 2014 3:54 pm

Hy @ all

(wäre evtl nicht verkehrt dafür eine neue Rubrik zu machen! Wenn dem so wird: bitte einfach diesen faden unter "Bendix K150" dorthin schieben... Danke)

ich habe mal die Map in der Do228 überarbeitet und in ein Bendix K150 verwandelt. Zumindest von der Form her, momentan hat es lediglich ein einschaltbares Radar (nur Textur) Helijah hat zwar eine bewegliche Map die auf die position des Flugzeugs reagiert allerdings ist das mit einer worldmap nicht die beste lösung da die auflösung denkbar zu wünschen übrig lässt (wegen der größe der worldmap textur) und zweitens funktioniert das mit der position nicht hundert pro!

Von der Position her ansich sah es nicht schlecht aus nur des sie um einige hundert bis tausende NM nord westlich zu sein schien (auch das nicht einfach rauszukriegen bei der skalierung, aber wenn ich richtig liege müsste da die position nur etwas weiter süd östlich "translatiert" /verschoben werden)

Also hier das K150 mit momentan nur einem Ein und Ausschaltknopp für die Wetter-Radar Textur
(keine bewegliche map, allerdings sind die oberflächen für die map immernoch vorhanden nur nicht genutzt im mom!)

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
(sorry bissl groß, einfach rechtsklick: Bild/Grafik in neuem tab>>)


wer also erfahrung mit der funktionsweise des K150 hat und evtl noch der Nasalguru schlechthin ist^^ kann sich gerne bei mir melden... das modell bekomm ich denke einfach so hin des wir alle funktionsweisen nachstellen könnten, nur bei der programierung komm ich nicht hinterher... Also die fünf unteren knöpfe, einen dimmer, ein/ausschalter und evtl sogar den stick oben rechts.... sollte ich hinbekommen, nur was die so alles machen , do habisch kei ahnung net von :D



Überarbeitete Do kommt demnächst

Wer sich angesprochen fühlt oder bei interesse vorab am K150 einfach melden
Benutzeravatar
Goosnen
 
Beiträge: 233
Registriert: So Jul 07, 2013 7:38 pm
Callsign: goosnen

Re: Instrumente

Beitragvon Sanni » So Mär 16, 2014 4:46 pm

Grundsätzlich habe ich schon interesse, dir da zu helfen. Das K150 habe ich schonmal bei Tante Internet gesucht -- das gibt's ja garnicht.
Wenn du also irgendwelche Infos über das Gerät hast, schick mir doch einfach mal was. Den Nasal-Teil kriegen wir dann schon irgendwie hin. :mrgreen:
I failed the Turing test
Benutzeravatar
Sanni
 
Beiträge: 409
Registriert: Do Sep 26, 2013 9:05 am
Wohnort: Niedersachsen
Callsign: D-Sanni


Zurück zu Instrumente

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast