Das MP Event am 26.01. 2014 beim Reno Air Race

Die weite Welt des Mehrspielermodus: Treffen, Termine, Ankündigungen

Re: Das MP Event am 26.01. 2014 beim Reno Air Race

Beitragvon flughund » Do Jan 29, 2015 1:42 am

dfaber hat geschrieben:Dank unserem fleißigen G-EED ist hier der finale Szenerie Download:[...]

Ist denn geplant diese Modelle offiziell per terrasync zur Verfügung zu stellen? Wir hatten heute Nacht einen riesen Spaß damit. Leider hat es sehr lange gedauert bis alle die Scenery installiert und alle : und ; Missverständnisse aus dem Weg geräumt waren.
Jeder will den Himmel, aber keiner den Tod.
Benutzeravatar
flughund
 
Beiträge: 224
Registriert: Mo Jul 08, 2013 11:12 am
Wohnort: do,womrkoihochdeitschko
Callsign: D-HUND

Re: Das MP Event am 26.01. 2014 beim Reno Air Race

Beitragvon geed » Mo Feb 02, 2015 1:48 am

Hallo Hund :)

Ich bin gerade dabei, dieses Event noch einmal bei FGUK zu wiederholen mit der gleichen Szenerie. Das Ganze gilt nochmal als letzter Test obs gut ankommt. Das Event wird, wenn alles klappt, am kommenden Samstag gestartet. Ich mache mir auch gerade noch Gedanken darüber, wie ich es am besten verteile. In der Windows-Version von FG kann ja der Benutzer das Ganze über den Launcher hinzufügen. In der Mac-Variante kann man das Szenerie-File mit den Objects installieren - also in die entsprechenden Verzeichnisse kopieren. Unter Linux bin ich überfragt - würde aber vorschlagen, die Files in einen Folder zu kopieren und diesen dann als höher-rangigen Szeneriefolder zu definieren so dass die Objekte auf jeden Fal lfuer das Tile aus dem Ordner gezogen werden. Das aber alles in eine gute Anleitung packen? Ist aber alles nicht wirklich intuitiv ... :)

Wie habt ihr es denn gemacht?

Danach packe ich alles zusammen und lade es übers web interface hoch. Was meinst du, soll ich die Texturen mit der Werbung auf dem Home-Pylon mit hoch laden oder würde es da Probleme geben?

Wenn alles alles klappt, dann habe ich sogar ein KI-Szenario am laufen, mit dem man seine Zeit auf dem Kurs prüfen kann. Man durchfliegt dann Tore, die sichtbar sind und über die die Zeiten gemessen werden.

Beste Grüsse,
G-EED
geed
 
Beiträge: 118
Registriert: Di Sep 24, 2013 9:09 am
Callsign: G-EED

Re: Das MP Event am 26.01. 2014 beim Reno Air Race

Beitragvon flughund » Mo Feb 02, 2015 3:24 am

geed hat geschrieben:Wenn alles alles klappt, dann habe ich sogar ein KI-Szenario am laufen, mit dem man seine Zeit auf dem Kurs prüfen kann. Man durchfliegt dann Tore, die sichtbar sind und über die die Zeiten gemessen werden.

Das sind top Nachrichten, vielen Dank!


geed hat geschrieben:In der Windows-Version von FG kann ja der Benutzer das Ganze über den Launcher hinzufügen.

Den Launcher, fgrun, gibt es unter linux auch.


geed hat geschrieben:Unter Linux bin ich überfragt - würde aber vorschlagen, die Files in einen Folder zu kopieren und diesen dann als höher-rangigen Szeneriefolder zu definieren so dass die Objekte auf jeden Fal lfuer das Tile aus dem Ordner gezogen werden. Das aber alles in eine gute Anleitung packen? Ist aber alles nicht wirklich intuitiv ... :)

Wie habt ihr es denn gemacht?

Genau so. Scenery in einen extra Ordner und diesen dann in fgrun hinzugefügt. Leute die einen anderen Launcher verwenden, sollten auch wissen, wie sie damit umgehen sollen (man will ja nicht für jeden Launcher 'ne extra Anleitung schreiben).
Der Vollständigkeit halber könnte man noch die Kommandozeilenoptionen beschreiben, die ja auch in der .fgfsrc funktionieren. Ob das dann so
Code: Alles auswählen
--fg-scenery=/path/to/scenery.RenoAirRace
--fg-scenery=/path/to/scenery.terrasync_2.0
oder so
Code: Alles auswählen
--fg-scenery=/path/to/scenery.RenoAirRace:/path/to/scenery.terrasync_2.0
aussieht, ist dann relativ egal.
Ich persönlich bevorzuge das Erstere. So kann man durch einfaches aus-/kommentieren einer Zeile eine Szenerie einfach de-/aktivieren.


geed hat geschrieben:Danach packe ich alles zusammen und lade es übers web interface hoch. Was meinst du, soll ich die Texturen mit der Werbung auf dem Home-Pylon mit hoch laden oder würde es da Probleme geben?

Ohje, die alte Lizenzfrage. Ich denke nicht, daß das Probleme macht. Ansonsten müsste man ja etwa 90 % der Airlinerliveries, die ja auch Firmennamen und/oder -logos beinhalten, aus FG verbannen.
Wenn Du allerdings 100 %ig sicher sein willst, kannste ja für "Breitlich", "Lycomin" und "Nikan" werben. Oder sie durch FG-Logos und/oder Logos anderer freier Projekte ersetzen.


Griassla
Alex
Jeder will den Himmel, aber keiner den Tod.
Benutzeravatar
flughund
 
Beiträge: 224
Registriert: Mo Jul 08, 2013 11:12 am
Wohnort: do,womrkoihochdeitschko
Callsign: D-HUND

Re: Das MP Event am 26.01. 2014 beim Reno Air Race

Beitragvon chris_blues » Mo Feb 02, 2015 12:27 pm

<OT>
flughund hat geschrieben:
Code: Alles auswählen
--fg-scenery=/path/to/scenery.RenoAirRace
--fg-scenery=/path/to/scenery.terrasync_2.0

Das geht auch? Super! Wieder was gelernt... Danke! :)
</OT>
Nur nicht zögern, mir zu sagen daß ich im Unrecht bin, oder einfach nur nerve! Aber bitte nett bleiben! :)
2x2.6GHz AMD CPU - 8GB DDR2 RAM - NVidia GeForce GTS450 1GB DDR5 - Debian Testing 64bit - FG git
Benutzeravatar
chris_blues
 
Beiträge: 287
Registriert: Di Jul 30, 2013 12:52 am
Wohnort: /home/chris
Callsign: chris_blues

Vorherige

Zurück zu FlightGear MultiPlayer

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron