Naechstes Multiplayer Event

Die weite Welt des Mehrspielermodus: Treffen, Termine, Ankündigungen

Re: Naechstes Multiplayer Event

Beitragvon dfaber » So Nov 24, 2013 2:48 pm

Hier ist das Szenario:

http://flightgear-de.net/files/fgde01.zip

Benötigt werden die Korvette, und das SAR Schiff hier:

http://cms.flightgear-de.net/index.php/deuoben/93-aimodde

Das Zip Archiv einfach in den AI Ordner entpacken.

Goosnens verbesserte Korvette ist ebenfalls absolut zu empfehlen!

Startflugplatz ist Flensburg (EDXF), ab 21.00 Uhr. Zur Landung auf den diversen Schiffen sind natürlich Hubschrauber empfohlen.

Bis später!
dfaber
 
Beiträge: 302
Registriert: Di Jun 11, 2013 1:43 pm
Wohnort: Aachen
Callsign: D-FABR

Re: Naechstes Multiplayer Event

Beitragvon Sanni » So Nov 24, 2013 3:57 pm

Bundeswehrlandeplatz? Ok, dann mache ich mal die SAR 71 klar.
Aber ich ich da was passendes anzuziehen finde, kann ich euch nicht versprechen :)

Kann man auf den Schiffen wirklich landen? Ich habe gestern Abend mit Geed das mal versucht. Die Braunschweig, die er gesteuert hat, habe ich dann von innen gesehen, bevor ich meine Anneliese in die See gesetzt habe -- unter den Schiff!!! (Und das, obwohl ich do so gut reingekommen bin :( )
I failed the Turing test
Benutzeravatar
Sanni
 
Beiträge: 400
Registriert: Do Sep 26, 2013 9:05 am
Wohnort: Niedersachsen
Callsign: D-Sanni

Re: Naechstes Multiplayer Event

Beitragvon Goosnen » So Nov 24, 2013 4:53 pm

es ist schwer zu erklären aber ich versuchs einfach nochmal^^

Über MP auf einem "Aircraft" das von einem anderen MP gesteuert wird zu landen ist nicht möglich
ausser für Nasalspezialisten oder ein AI landedeck, also nichts für uns ;)

(Grund dafür ist das spawnen bzw der spawnpunkt.... wenn du auf dem rnwy stehst und dein Flugzeug wäre solide würdest du in dem moment gecrashed sein wenn ein zweiter auf dem selben rnwy spawnt)


edit-PS: da hinter dem scenario ein NULLEINS zu erkennen ist und ich eh noch etwas übung bräuchte werd ich mir heut abend keinen stress machen und lieber auf 02 oder 03 warten... gehe davon aus es ist erstmal nur eine vorschau oder?

also wenn ich sowieso daheim bin komm ich klaro auch on
Benutzeravatar
Goosnen
 
Beiträge: 233
Registriert: So Jul 07, 2013 7:38 pm
Callsign: goosnen

Re: Naechstes Multiplayer Event

Beitragvon Goosnen » So Nov 24, 2013 6:21 pm

asoo,, sanni jetzt weiß ich was du mit dem "wo ist die braunschweig versteckt" meintest... hab grade mal einen überflug gemacht und es war wieder die alte textur auf der Braunschweig..... wenn ihr die Braunschweig als aircraft installiert habt einfach im szenario file (letzter link von chefe) im entry für die K130 das "AI/" im pfad wegmachen damit er gleich auf aircraft zugreift ;) dann habts die neue textur und licht animationen mit im szenario

Grüße
Benutzeravatar
Goosnen
 
Beiträge: 233
Registriert: So Jul 07, 2013 7:38 pm
Callsign: goosnen

Re: Naechstes Multiplayer Event

Beitragvon flughund » Mo Nov 25, 2013 4:13 am

Hab nicht viel geknips und das meiste war dann auch noch besch...eiden. Hier die Besten unter den Miesen:
Bild Bild Bild Bild Bild
Jeder will den Himmel, aber keiner den Tod.
Benutzeravatar
flughund
 
Beiträge: 229
Registriert: Mo Jul 08, 2013 11:12 am
Wohnort: do,womrkoihochdeitschko
Callsign: D-HUND

Re: Naechstes Multiplayer Event

Beitragvon dfaber » Mo Nov 25, 2013 7:31 am

Hallo Leute,

ich kann nur staunen, den SAR hatte ich eigentlich nur zur Deko gedacht, aber Ihr landet da zu zweit drauf :shock: . Das Bild von D-HUND mit dem Skycrane ist ja wohl der Hammer. Zwei Räder auf dem Deck und eines auf der Rampe :shock: :shock: .
Und ich kriege nur Bruch hin. Hat aber trotzdem viel Spaß gemacht.

Hier sind meine Bilder. Alle vom Deck der Korvette. Ich hatte vorher einen Walker dort platziert.
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Die kompletten Shots gibt es hier:

http://cms.flightgear-de.net/index.php/gallery/mpgallery

Grüße
dfaber
 
Beiträge: 302
Registriert: Di Jun 11, 2013 1:43 pm
Wohnort: Aachen
Callsign: D-FABR

Re: Naechstes Multiplayer Event

Beitragvon Sanni » Mo Nov 25, 2013 11:06 pm

Hallöchen,

D., würdest du mir verraten, welche Version der UH-1 du hast? Ich denke doch mal, dass das Foto oben meine Anneliese zeigt. Mir selber ist es aber nicht möglich, andere UH-1 in einer Livery zu sehen. Die sind statt dessen nämlich schwarz. Und ich würde zu gerne den Grund dafür herausfinden. Habe selber schon verschiedene Versionen der UH-1 installiert, aber immer ist sie nur schwarz.
I failed the Turing test
Benutzeravatar
Sanni
 
Beiträge: 400
Registriert: Do Sep 26, 2013 9:05 am
Wohnort: Niedersachsen
Callsign: D-Sanni

Re: Naechstes Multiplayer Event

Beitragvon dfaber » Di Nov 26, 2013 7:18 am

Sanni hat geschrieben:Hallöchen,

D., würdest du mir verraten, welche Version der UH-1 du hast?


Das ist die von deinem Download. Schwarz ist die bei dir? Ganz ohne Livery sollte die eigentlich weiß sein. Oder das Grundmaterial ist schwarz. Das wäre aber ungewöhnlich, da Helijah üblicherweise darauf besteht nur ein einziges weißes Material zu verwenden. Ich schaue mir mal den Livery over MP Teil an.

Grüße
dfaber
 
Beiträge: 302
Registriert: Di Jun 11, 2013 1:43 pm
Wohnort: Aachen
Callsign: D-FABR

Re: Naechstes Multiplayer Event

Beitragvon Sanni » Di Nov 26, 2013 9:37 am

Ja, ich stehe da auch voller Fragezeichen da. Das Ufo z.B. kann ich auch nicht sehen. Und wieso werden die Flieger schwarz und nicht im default-weiss gezeigt. Das müsste doch bedeuten, dass das Livery zwar erkannt, aber nicht gefunden wird. Weil: wenn nicht zu finden dann default-Livery. Also wird zwar die *.xml-Datei gefunden, aber die Bilddatei dazu nicht.
Könnte es so sein, dass es daran liegt, dass in der path-Angabe die führenden '/' nicht angegeben sind? Ich habe die jetzt mal alle eingesetzt. Und vielleicht finde ich ja die Tage jemanden im MP, der mit da behilflich ist. So nach halb elf irgendwann.
I failed the Turing test
Benutzeravatar
Sanni
 
Beiträge: 400
Registriert: Do Sep 26, 2013 9:05 am
Wohnort: Niedersachsen
Callsign: D-Sanni

Re: Naechstes Multiplayer Event

Beitragvon dfaber » Di Nov 26, 2013 2:57 pm

Sanni hat geschrieben:Könnte es so sein, dass es daran liegt, dass in der path-Angabe die führenden '/' nicht angegeben sind?


Die DÜRFEN im Model XML File nicht stehen, sonnst werden für die MP Darstellung die absoluten Properties, also die vom eigenen Flugzeug verwendet. FlightGear baut für MP/AI Modelle einen eigenen Property Tree auf anhahnd der Daten vom MP Protokoll. Das funktioniert aber nur wenn KEINE führenden Slashs da sind.
Sind welche da werden alle Animationen vom eigenen Flugzeug auf das MP Modell übertragen (Fahrwerk ein/aus, Klappen, Ruderbewegungen, etc.).

Du scheinst das gleiche Problem zu haben was wir MP mäßig auch mit der W34 hatten: Der Nasal Teil der die Livery und die Türbewegung auf das MP Modell überträgt steht in einem Untermodell (main.xml) und wird offenbar nicht ausgeführt. Setze den <nasal> Teil aus der main.xml mal in die uh1.xml. Das sollte helfen.

Du kannst MP Modelle übrigens auch mit einem einzelnen Rechner testen falls der genug Power hat. Starte FGrun, FGo, ... einfach 2 mal und trage als MP out und in deine eigene IP Adresse ein und tausche bei der 2. Instanz lediglich die Portnummern für in und out aus.

... 2 Instanzen mit dem normalen MP Server geht aber auch glaub ich.

Grüße
dfaber
 
Beiträge: 302
Registriert: Di Jun 11, 2013 1:43 pm
Wohnort: Aachen
Callsign: D-FABR

VorherigeNächste

Zurück zu FlightGear MultiPlayer

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron