[gelöst]Chrome effekt will nicht - aber nur bei einem Objekt

Re: [gelöst]Chrome effekt will nicht - aber nur bei einem Ob

Beitragvon F-Sig » Mo Feb 23, 2015 6:29 pm

Hallo,
chris_blues hat geschrieben:Zu den anderen komischen Edges in deinem Bild, kann ich mir nicht erklären.

bitte um Entschuldigung, hab den falschen Importer erwischt. Der baut so komische sachen rein. Mit dem richtigen schauts besser aus :D
F-Sig
 
Beiträge: 16
Registriert: Do Jan 29, 2015 7:25 am
Callsign: F_Sig

Re: [gelöst]Chrome effekt will nicht - aber nur bei einem Ob

Beitragvon chris_blues » Mo Feb 23, 2015 11:35 pm

Sanni hat geschrieben:32 Verticies für ein rundes Objekt in der Grösse ist echt viel.
Hast du mal versucht die Anzahl zu halbieren? Spart ganz schön was ein und fällt nicht auf ;)

Ist vielleicht korinthenkackerisch, aber mir fällts schon auf. Habs vorhin mal ausprobiert und abgewählt...

So superviel ists nun auch wieder nicht. der Kreis kommt insgesamt 7x vor mal 2 Düsen. macht insgesamt etwa 500 Verticen, mit Krempe und allem drum und dran. Für ein bißchen Augenweide kann man das schon mal machen oder? Wenn man den smooth-shader nehmen könnte wärs kein Problem, aber da der auch gleich die anderen Formen mit abfeilt ists leider Quatsch.
Und so viele runde Sachen sind an dem Flieger auch wieder nich dranne... Schön Achtziger, jede Menge Ecken und Kanten! :mrgreen:

F-Sig hat geschrieben:Hallo,
chris_blues hat geschrieben:Zu den anderen komischen Edges in deinem Bild, kann ich mir nicht erklären.

bitte um Entschuldigung, hab den falschen Importer erwischt. Der baut so komische sachen rein. Mit dem richtigen schauts besser aus :D

No problemo! Hab mich schon gewundert wo sowas herkommen könnte... :)
Nur nicht zögern, mir zu sagen daß ich im Unrecht bin, oder einfach nur nerve! Aber bitte nett bleiben! :)
2x2.6GHz AMD CPU - 8GB DDR2 RAM - NVidia GeForce GTS450 1GB DDR5 - Debian Testing 64bit - FG git
Benutzeravatar
chris_blues
 
Beiträge: 286
Registriert: Di Jul 30, 2013 12:52 am
Wohnort: /home/chris
Callsign: chris_blues

Re: [gelöst]Chrome effekt will nicht - aber nur bei einem Ob

Beitragvon F-Sig » Di Feb 24, 2015 8:44 am

Hallo,
chris_blues hat geschrieben:Zu den Becherhaltern: Braucht es diese Edges über den unteren Boden? Die kommen mir unnötig vor...

Bin kein 3dGuru, habe das so verstanden: seit v2.63 kann Blender N-gons ("faces" mit >4 Seiten/Ecken) verarbeiten. Ac3d kann das (noch) nicht. Also verwandelt der Export-script die vorhandenen N-gons in Dreiecke/Vierecke. Diese Verwandlung kommt meistens gut an, kann aber in gewissen Grenzfällen eigenartige Resultate ergeben.
Je weniger N-gons, desto sicherer der Export nach .ac (u. ev zurück nach Blender)

zitat aus folgender wp: "One thing to remember, BMesh does not replace the need for a good topology!"
http://www.gamefromscratch.com/post/201 ... yways.aspx

chris_blues hat geschrieben:Geschmackssache: Bei den Lüftern gefällt mir meine Lösung besser. Vor allem der Boden fällt jetzt nicht mehr so auf. Und die Rundungen find ich nicht so schön - das iss doch nich orchinal! :D

Ok, die Form ist zweitrangig, ich wollte nur auf die etwas chaotische Mesh-organisation aufmerksam machen.
Bild
F-Sig
 
Beiträge: 16
Registriert: Do Jan 29, 2015 7:25 am
Callsign: F_Sig

Re: [gelöst]Chrome effekt will nicht - aber nur bei einem Ob

Beitragvon chris_blues » Di Feb 24, 2015 12:54 pm

F-Sig hat geschrieben:Hallo,
chris_blues hat geschrieben:Zu den Becherhaltern: Braucht es diese Edges über den unteren Boden? Die kommen mir unnötig vor...

Bin kein 3dGuru, habe das so verstanden: seit v2.63 kann Blender N-gons ("faces" mit >4 Seiten/Ecken) verarbeiten. Ac3d kann das (noch) nicht. Also verwandelt der Export-script die vorhandenen N-gons in Dreiecke/Vierecke. Diese Verwandlung kommt meistens gut an, kann aber in gewissen Grenzfällen eigenartige Resultate ergeben.
Je weniger N-gons, desto sicherer der Export nach .ac (u. ev zurück nach Blender)

zitat aus folgender wp: "One thing to remember, BMesh does not replace the need for a good topology!"
http://www.gamefromscratch.com/post/201 ... yways.aspx

Danke für den Link! Gleich wieder was gelernt!
Mir ist da noch nie was aufgefallen, daß da ngons zerhackt werden. In den ac's tauchen auch öfter mal Blöcke/Oberflächen mit vielen Ecken auf... Ich würde denken, daß die verschiedenen Import/Export-Skripte da unterschiedlich mit umgehen. Ist ne blöde Situation mit diesen Skripten! Finde das eine von etlichen, welches den Job gut macht! :roll:
Ich bin irgendwann hier drüber gestolpert, und das macht seine Sache soweit sehr gut, muß ich sagen...

F-Sig hat geschrieben:
chris_blues hat geschrieben:Geschmackssache: Bei den Lüftern gefällt mir meine Lösung besser. Vor allem der Boden fällt jetzt nicht mehr so auf. Und die Rundungen find ich nicht so schön - das iss doch nich orchinal! :D

Ok, die Form ist zweitrangig, ich wollte nur auf die etwas chaotische Mesh-organisation aufmerksam machen.

Ah ok! Das werd ich mir gleich mal ansehen!
Danke für deine Tips!
Nur nicht zögern, mir zu sagen daß ich im Unrecht bin, oder einfach nur nerve! Aber bitte nett bleiben! :)
2x2.6GHz AMD CPU - 8GB DDR2 RAM - NVidia GeForce GTS450 1GB DDR5 - Debian Testing 64bit - FG git
Benutzeravatar
chris_blues
 
Beiträge: 286
Registriert: Di Jul 30, 2013 12:52 am
Wohnort: /home/chris
Callsign: chris_blues

Re: [gelöst]Chrome effekt will nicht - aber nur bei einem Ob

Beitragvon Cpt Haddock » Di Feb 24, 2015 1:10 pm

Hallo,

klar kann AC3D N-gons. Die Frage ist nur, ob die für FG sinnvoll sind.
Man sollte sowas ja nicht im fertigen Model haben. Vielleicht haben die Script-Schreiber deshalb gleich eine Konvertierung in Tris oder Quads eingebaut.

Grüße

f-)
Cpt Haddock
 
Beiträge: 154
Registriert: Sa Aug 24, 2013 10:54 am
Callsign:

Re: [gelöst]Chrome effekt will nicht - aber nur bei einem Ob

Beitragvon chris_blues » Di Feb 24, 2015 2:05 pm

ach, sind ngons nun irgendwie zu vermeiden? Oder wie soll ich das verstehen? Ich find die Dinger sehr praktisch, zumal die mir bei den Speedbrakes einige kB an Größe der ac-Datei erspart haben... Anstatt tausend Flächen zwischen all den Löchern nur zwei der Länge nach, wobei sich auf der Grenze der zwei Flächen die Löcher befinden... Also oben und unten ein Halbloch... :D

Edit:
So, hab mal die ganze FD.AirCond* Sache überarbeitet, viel gelöscht und neu gebaut. Da ich ja nun etwas mehr weiß als vorher, hab ich gleich mal das mit dem Face inset ausprobiert. Hätt ich das früher gewußt! Super Tool! Jedenfalls hab ich nun nur noch Quads und Tris an den beiden Objekten (abgesehen vom Boden der Luftdüsen). Und wo ich schon mal bei war, hab ich etliche Faces gelöscht, die sowieso verdeckt waren. War mir gar nicht aufgefallen. Jedenfalls dürfte das eine Ersparnis von vllt 30-40% gebracht haben, schätze ich - hab nicht nachgesehen...
Rev 325 fgaddon
Nur nicht zögern, mir zu sagen daß ich im Unrecht bin, oder einfach nur nerve! Aber bitte nett bleiben! :)
2x2.6GHz AMD CPU - 8GB DDR2 RAM - NVidia GeForce GTS450 1GB DDR5 - Debian Testing 64bit - FG git
Benutzeravatar
chris_blues
 
Beiträge: 286
Registriert: Di Jul 30, 2013 12:52 am
Wohnort: /home/chris
Callsign: chris_blues

Re: [gelöst]Chrome effekt will nicht - aber nur bei einem Ob

Beitragvon Cpt Haddock » Di Feb 24, 2015 5:25 pm

N-gone machen zwar vieles einfacher, aber soweit ich gehört habe sollen sie beim Rendern in der Grafikkarte wohl echte Performance-Killer sein. Am liebsten berechnet die Tris und Quads sollen auch noch OK sein. Habe das nie durch Tests überprüft. FG rendert ja auch N-gone. Solange ich noch beim modeln bin lasse ich sie drin, aber fürs fertige Model schau ich, dass ich da maximal Quads drin habe.
In AC3D gibt es extra einen Menu-Befehl mit dem man sich alles Faces mit mehr als 4 Vertics anzeigen lassen kann. Denke den haben sie da nicht zum Spass reingeschrieben, so dass da wohl was dran ist. Manche sagen, man solle nur Tris nehmen, aber dass halte ich für übertrieben. Schließlich verdoppelt sich schlimmstenfalls die Zahl der Faces je nach Model dabei. Da habe ich mal Versuche gemacht mit FG und konnte keine Verbesserung mit Tris feststellen.

Grüße

f-)
Cpt Haddock
 
Beiträge: 154
Registriert: Sa Aug 24, 2013 10:54 am
Callsign:

Re: [gelöst]Chrome effekt will nicht - aber nur bei einem Ob

Beitragvon chris_blues » Di Feb 24, 2015 6:19 pm

Sehr interessant! Da werd ich mal ausprobieren, ob das irgendeinen Effekt hat, alles zu Dreiecken zu zerschnippeln. Abgesehen davon, daß die ac-Dateien größer werden. Da deutlich mehr Faces und Edges.

Blender hat lustigerweise 2 Funktionen: triangulate Faces UND Tris to quads!!!

Zum Testen starte ich FG immer in LPAZ, eine abgelegene Insel vor Afrika im Atlantik. Keine/kaum Vegetation oder Siedlungen. In 100nm Umkreis nur noch eins zwei weitere Inseln und Schluß. FG braucht nur etwa 1GB RAM um dort zu arbeiten... Und wenn nicht allzuviele Wolken da sind, läuft FG fast immer bei 60fps. Während in KSFO, KLAX, LOWI et al gibts schnell auch mal 15fps, egal welcher Flieger/Wetter.
Insofern vermute ich, da ich eine etwas neuere GraKa habe, daß es sich vllt eher um Kompatibilität für betagtere Hartware handelt.

Da ja die Dateien stetig wachsen brauchts nur ein kleines bißchen länger zum laden.

Muß ich mal in LOWI testen - die alte ausm git und die neue ausm svn - obs da irgendwelche Unterschiede gibt bei den fps.

Edit: Exakt gleich, mit beiden Versionen! Obwohl die Datenmenge sich mehr als verdoppelt hat inzwischen! Vllt hat ja jemand mit älterer Hardware andere Werte?
Nur nicht zögern, mir zu sagen daß ich im Unrecht bin, oder einfach nur nerve! Aber bitte nett bleiben! :)
2x2.6GHz AMD CPU - 8GB DDR2 RAM - NVidia GeForce GTS450 1GB DDR5 - Debian Testing 64bit - FG git
Benutzeravatar
chris_blues
 
Beiträge: 286
Registriert: Di Jul 30, 2013 12:52 am
Wohnort: /home/chris
Callsign: chris_blues

Re: [gelöst]Chrome effekt will nicht - aber nur bei einem Ob

Beitragvon Cpt Haddock » Di Feb 24, 2015 6:45 pm

Ich denke Quads sind auch OK. Einen Befehl um aus Tris Quads zu machen hat AC3D auch. Wie gesagt habe ich mit Tris keine Verbesserung festgestellt. Allerdings vermute ich, dass man eine Wirkung ohnehin nur bemerkt, wenn eine größere Anzahl von Objekten geändert werden. Ich habe es mit einer Taxiway-Lampe getestet, die ein paar hundert mal in der Scenery vorkam. Schließlich habe ich weiterhin die Quad-Version benutzt. Deutlich mehr Faces sind natürlich auch kein Vorteil.
Aber da die Modelle immer mehr werden sollte man jedes Einzelne natürlich so optimal wie möglich machen, auch wenn der Effekt beim Einzelnen vielleicht nicht spürbar ist.

Grüße

f-)
Cpt Haddock
 
Beiträge: 154
Registriert: Sa Aug 24, 2013 10:54 am
Callsign:

Re: [gelöst]Chrome effekt will nicht - aber nur bei einem Ob

Beitragvon chris_blues » Mi Feb 25, 2015 12:25 pm

Ja, haste Recht. Lieber sparsam mit den Daten umgehen, damit später immer noch Platz nach oben ist!

Wobei ich mich doch ertappe und öfter Kompromisse in die eine oder andere Richtung mache. Hab jetzt wieder Becherhalter in der Kabine verbaut mit 32 vert pro Kreis. Sieht einfach eckig aus mit 16! Soll ja rund sein! Ich denke, wenn ich das jetzt nicht mit jedem denkbaren Objekt mache, dann wird das schon klar gehen. Nur gerade bei den Hinguckern will ich nicht an Qualität sparen...
Nur nicht zögern, mir zu sagen daß ich im Unrecht bin, oder einfach nur nerve! Aber bitte nett bleiben! :)
2x2.6GHz AMD CPU - 8GB DDR2 RAM - NVidia GeForce GTS450 1GB DDR5 - Debian Testing 64bit - FG git
Benutzeravatar
chris_blues
 
Beiträge: 286
Registriert: Di Jul 30, 2013 12:52 am
Wohnort: /home/chris
Callsign: chris_blues

VorherigeNächste

Zurück zu Sonstiges

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast