Die FlightGear Welt Szenerie 2.0

Entwicklung von Szenerie oder Szenerie Modellen

Die FlightGear Welt Szenerie 2.0

Beitragvon dfaber » Fr Nov 08, 2013 8:37 am

Hallo Leute,

seit einigen Tagen wird nun die Welt Szenerie 2.0 via Terrasync ausgeliefert. Insbesondere Mitteleuropa profitiert von enormen Verbesserungen. Akkurate Straßenverläufe aus OSM Daten, eine feinere Auflösung des Geländes und einige neue Landklassen geben der Szenerie jetzt fantastische Details.

Hier eine schnelle Runde Screenshots:

Flug über den Rhein:
Bild

Die Stadt Köln mit dem Flughafen oben rechts:
Bild

Einige der schönsten Moselschleifen, die Mosel war in der alten Szenerie gar nicht vorhanden.
Bild

Mehr Screenshots gibt es hier:

http://gallery.flightgear-de.net/thumbnails.php?album=6

Diese Detailmenge geht natürlich nicht ohne Verluste bei der Frame Rate :-( Allerdings werden VFR Flieger an der neuen Szenerie deutlich mehr Spaß haben, weil man nun wirklich nach Bodenmerkmalen navigieren kann.

Grüße
dfaber
 
Beiträge: 302
Registriert: Di Jun 11, 2013 1:43 pm
Wohnort: Aachen
Callsign: D-FABR

Re: Die FlightGear Welt Szenerie 2.0

Beitragvon Folki » Mi Mär 26, 2014 6:46 pm

Schoene Aufnahmen!

Anzumerken ist noch, dass ein erheblich vergroesserter Speicherbedarf bei Verwendung der Scenery 2.0 unter FG 2.12 zu verzeichnen ist. Diese Situation verschlechtert sich noch unter FG 3.0. In der flightgear.org-Community gibt es stimmen, die das auf einen Fehler in terragear zurueckfuehren. Angabegemaess werden viele unnoetige Flaechen generiert. Hier besteht also Hoffnung.

Trotz aller Nachteile habe ich auch gleich meine locale Scenery auf V2.0 umgestellt. Wie dfaber schon erwaehnt hat: Fuer VFR Piloten ist der Detailgewinn erheblich.

--Folki
Bitte _keine_ PNs.
Folki
 
Beiträge: 25
Registriert: Fr Sep 27, 2013 8:17 pm
Callsign:

Re: Die FlightGear Welt Szenerie 2.0

Beitragvon flughund » Do Mär 27, 2014 1:04 pm

Vor wenigen Tagen[1] wurde die Scenery um Deutschland auf dem Repo erneuert. Martin scheint also feste an updates zu arbeiten. Was genau sich geändert hat, kann ich leider nicht sagen. Und vom update wurde ich komplett überrascht, so daß ich keine Performancevergleiche machen konnte. Aber das Event am Sonntag, welches ich mit der neuen Scenery geflogen bin, lief erstaunlich ruckelfrei (habe nur 256 MB Grafikspeicher).

[1] http://code.google.com/p/terrascenery/s ... tart=52075
Jeder will den Himmel, aber keiner den Tod.
Benutzeravatar
flughund
 
Beiträge: 231
Registriert: Mo Jul 08, 2013 11:12 am
Wohnort: do,womrkoihochdeitschko
Callsign: D-HUND

Re: Die FlightGear Welt Szenerie 2.0

Beitragvon Sanni » Do Mär 27, 2014 2:37 pm

Werden die alten Dateien auf meinem Schleppi eigentlich automatisch erneuert?
Oder muss ich den alten Kram erst löschen, damit ich was neues kriege?
I failed the Turing test
Benutzeravatar
Sanni
 
Beiträge: 417
Registriert: Do Sep 26, 2013 9:05 am
Wohnort: Niedersachsen
Callsign: D-Sanni

Re: Die FlightGear Welt Szenerie 2.0

Beitragvon flughund » Do Mär 27, 2014 8:06 pm

Sanni hat geschrieben:Werden die alten Dateien auf meinem Schleppi eigentlich automatisch erneuert?
Oder muss ich den alten Kram erst löschen, damit ich was neues kriege?

Mit terrasync _sollte_ das Alles automatisch passieren. Daher der name "sync", es hält die lokalen Daten mit dem Repo symchron.
Jeder will den Himmel, aber keiner den Tod.
Benutzeravatar
flughund
 
Beiträge: 231
Registriert: Mo Jul 08, 2013 11:12 am
Wohnort: do,womrkoihochdeitschko
Callsign: D-HUND

Re: Die FlightGear Welt Szenerie 2.0

Beitragvon Folki » Sa Mär 29, 2014 7:52 am

flughund hat geschrieben:[...] Aber das Event am Sonntag, welches ich mit der neuen Scenery geflogen bin, lief erstaunlich ruckelfrei (habe nur 256 MB Grafikspeicher).
[...]

[1] http://code.google.com/p/terrascenery/s ... tart=52075


Hmm, das sind nur die Objects/Modelle, nicht die eigentliche Scenery (Terrain). Das kann eigentlich nicht viel gebracht haben. Allerdings tauchen die "fat models" immer wieder in der Diskussion um den Ressourcenbedarf auf. Ich habe auch gleich mal svn angeworfen und das Update eingespielt. Erster Eindruck: Keine signifikante Verbesserung. Das haengt aber sicher von der Flugroute ab.

Ich bin ein Leidensgenosse von Dir. Auf einem Rechner habe ich nur einen G785, auf dem Notebook nur eine HD Grafics. Ich fuerchte, dass es die Nutzer mit Low-End Hardware kuenftig deutlich schwerer haben werden.

--Folki
Bitte _keine_ PNs.
Folki
 
Beiträge: 25
Registriert: Fr Sep 27, 2013 8:17 pm
Callsign:

Re: Die FlightGear Welt Szenerie 2.0

Beitragvon flughund » Sa Mär 29, 2014 11:27 am

Folki hat geschrieben:Hmm, das sind nur die Objects/Modelle, nicht die eigentliche Scenery (Terrain).

Du hast recht. Ich muß da wohl irgendwas verwechselt haben, als ich meinen Beitrag schrieb, war ich mir 100%ig sicher, daß ich zuvor dort auch Änderungen im terrain-Verzeichnis sah.
Kann es sein, daß Änderungen am Repo rückgängig gemacht wurden? Auch wenn die Nummern der Revisionen diesen Eindruck nicht erwecken.
Und wenn es wirklich so ist, daß sich am terrain nichts geändert hat, wieso hat mein terrasync dann Alles nochmals heruntergeladen? Ich hatte zehn Stunden Zeit mir diesen Vorgang anzusehen und dort bin ich mir wirklich 100%ig sicher, daß terrain heruntergeladen wurde. Erst dadurch bin ich ja auf die Idee gekommen, daß sich was geändert haben könnte.

Griassla vom jetzt noch mehr verwirrten, duch die Scenery irrenden,
Hund
Jeder will den Himmel, aber keiner den Tod.
Benutzeravatar
flughund
 
Beiträge: 231
Registriert: Mo Jul 08, 2013 11:12 am
Wohnort: do,womrkoihochdeitschko
Callsign: D-HUND

Re: Die FlightGear Welt Szenerie 2.0

Beitragvon Folki » So Mär 30, 2014 10:30 am

flughund hat geschrieben:[...] war ich mir 100%ig sicher, daß ich zuvor dort auch Änderungen im terrain-Verzeichnis sah.
Kann es sein, daß Änderungen am Repo rückgängig gemacht wurden? [...]


Für subversion wird zwar schon lange die Implementierung einer "obliterate" Funktion diskutiert, die ist aber meines wissens noch nicht implementiert. Daher müßten Rückgängigmachungen in der Historie zu sehen sein.

An welchem Repository hängst Du denn? Ich nutze folgendes:
Code: Alles auswählen
$ svn info
Path: .
URL: http://terrascenery.googlecode.com/svn/trunk/data/Scenery/Terrain
Repository Root: http://terrascenery.googlecode.com/svn
Repository UUID: 383cc0dc-9303-11dd-9049-4d0e41e9b215
Revision: 52110
Node Kind: directory
Schedule: normal
Depth: files
Last Changed Author: google@mgras.net
Last Changed Rev: 51261
Last Changed Date: 2013-11-24 12:58:26 +0100 (Sun, 24 Nov 2013)

$


Vielleicht liegt da der Hase im Pfeffer. Ansonsten: Der Teufel ist ein Eichhörnchen. :)

--Folki
Bitte _keine_ PNs.
Folki
 
Beiträge: 25
Registriert: Fr Sep 27, 2013 8:17 pm
Callsign:

Re: Die FlightGear Welt Szenerie 2.0

Beitragvon flughund » So Mär 30, 2014 8:37 pm

Hi Folki,

hab mittlerweile ein bisschen nachgeforscht und es gab nie ein update. Hatte Dich auf IRC noch angeschrieben aber das hast du wohl nicht mehr mitbekommen:
Code: Alles auswählen
<debdog> [13:44:22] hi Folki
<debdog> [13:44:57] hab noch ein bisschen nachgeforscht, und bei der neuen scenery war der wunsch vater des gedankens
<debdog> [13:45:34] der wunsch, daß terrasync nich' alles umsonst nochmals geladen hat :(
<debdog> [13:46:15] hab mittlerweile auf fg3.0 umgestellt und muss die situation da mal beobachten


Ich werde hier mal alles auf den aktuellsten Stand bringen (also git mit und ohne internem svn) und dann ein paar Versuche mit terrasync starten.
Jeder will den Himmel, aber keiner den Tod.
Benutzeravatar
flughund
 
Beiträge: 231
Registriert: Mo Jul 08, 2013 11:12 am
Wohnort: do,womrkoihochdeitschko
Callsign: D-HUND


Zurück zu Szenerie

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron