UH-1, Huey, Bell 205

Neu- und Weiterentwicklung von Flugzeugen.

Re: UH-1, Huey, Bell 205

Beitragvon Sanni » So Apr 20, 2014 9:30 pm

Ein erweitertes pedestal panel, das overhead panel ist fertig und die AC - Sicherungen gibt es nun auch.
Für Spielmäuse gibt es nun richtig viel zu entdecken.
Alle Radios bedienen auch die entsprechenden Einträge/Frequenzen.
ADF und ILS funktionieren nun auch
Und bitte unbedingt mal melden, wenn euch irgendwas auffällt oder einfällt oder wie auch immer . . . :)

http://www.fastshare.org/download/uh1_20140420.bz2

Viel Spass
I failed the Turing test
Benutzeravatar
Sanni
 
Beiträge: 409
Registriert: Do Sep 26, 2013 9:05 am
Wohnort: Niedersachsen
Callsign: D-Sanni

Re: UH-1, Huey, Bell 205

Beitragvon flughund » Mo Apr 21, 2014 11:20 am

FastShare.org hat geschrieben:Es wurde kein Dateiname angegeben oder die Datei ist nicht (mehr) vorhanden!
No filename specified or the file has been deleted!
Jeder will den Himmel, aber keiner den Tod.
Benutzeravatar
flughund
 
Beiträge: 230
Registriert: Mo Jul 08, 2013 11:12 am
Wohnort: do,womrkoihochdeitschko
Callsign: D-HUND

Re: UH-1, Huey, Bell 205

Beitragvon Sanni » Mo Apr 21, 2014 8:30 pm

Sorry, sorry, sorry :(

Hier ein neuer Link (getestet): http://www.fastshare.org/download/UH1_20130420.zip
I failed the Turing test
Benutzeravatar
Sanni
 
Beiträge: 409
Registriert: Do Sep 26, 2013 9:05 am
Wohnort: Niedersachsen
Callsign: D-Sanni

Re: UH-1, Huey, Bell 205

Beitragvon flughund » So Apr 27, 2014 2:11 pm

Sanni hat geschrieben:Sorry, sorry, sorry :(

Jaja, von wegen sorry. Gibs zu, das hast Du doch mit Absicht gemacht, um zu sehen, ob es jemand bemerkt.

Wow, das Cockpit is ja mal der Hammer! So viele Funktionen, konnte sie nicht alle durchprobieren. Abgesehen davon blicke ich noch nicht alles. Hab aber bisher noch keinen Fehler gefunden.
Jeder will den Himmel, aber keiner den Tod.
Benutzeravatar
flughund
 
Beiträge: 230
Registriert: Mo Jul 08, 2013 11:12 am
Wohnort: do,womrkoihochdeitschko
Callsign: D-HUND

Re: UH-1, Huey, Bell 205

Beitragvon Sanni » Mo Apr 28, 2014 7:44 am

Danke :)

Ich spiele ja mit dem Gedanken, die Instrumente als Paket zur Verfügung zu stellen. Es gibt da noch ein paar andere Flieger (UH-60 z.B.) die die Radio-Instrumente ebenfalls benutzen.
Ähnlich dem Paket, das Buckaroo in seinem Hangar anbietet.

Was haltet ihr davon?
I failed the Turing test
Benutzeravatar
Sanni
 
Beiträge: 409
Registriert: Do Sep 26, 2013 9:05 am
Wohnort: Niedersachsen
Callsign: D-Sanni

Re: UH-1, Huey, Bell 205

Beitragvon Sanni » Di Jun 24, 2014 8:41 am

Hier also nochmals der Link zum downloaden: http://www.fastshare.org/download/uh1_20140624.zip

Und beldet euch unbedingt, wenn Ihr was zu bemerken habt was vermisst, oder was verkehrt ist, oder, oder, oder . . . :)
I failed the Turing test
Benutzeravatar
Sanni
 
Beiträge: 409
Registriert: Do Sep 26, 2013 9:05 am
Wohnort: Niedersachsen
Callsign: D-Sanni

Re: UH-1, Huey, Bell 205

Beitragvon Jens » Di Jun 24, 2014 6:40 pm

Vielen Dank, wird gleich getestet :)
Gruß Jens
Jens
 
Beiträge: 33
Registriert: So Jun 08, 2014 10:57 pm
Wohnort: EDVE
Callsign: D-HHJW

Re: UH-1, Huey, Bell 205

Beitragvon Jens » Di Jun 24, 2014 8:44 pm

So, die ersten Runden gedreht... sieht wirklich sehr gut aus :D Mach Spass! Aber mir ist auch einiges aufgefallen:

Im Kurvenflug, wenn man am Stick heftig zieht, geht die RPM hoch. Das ist soweit erstmal richtig, dann fällt aber die Leistung beim längeren ziehen so extem ab, dass es kaum mehr möglich ist den Heli zu fangen, oder wieder zu stabilisieren und führte unweigerlich auch manchmal zum Absturz ( gut, wenn man das weiß, fliegt man halt nicht solche Kamikaze- Kurven :) )

Meiner Meinung nach, dürfte die Leistung nicht so extrem abfallen, dass man den Heli nicht mehr stablilisieren bzw. fangen kann. So einen Effekt kenne ich eigentlich nur vom "vortex ring state" aber nicht im engen Kurvenflug. Aber vllt. ist das auch gewollt, lasse mich gerne belehren :)

Die Funkgruppe Com1 macht komische Schritte. Beispiel 118.040 118.075 119.00 ... Richtig wären 25 khz Schritte: 118.025 ..118.050 ..118.075 ..119.000 ..119.025

VORund ADF Navigation funktionieren. ILS muss ich nochmal testen.

Gruß Jens
Gruß Jens
Jens
 
Beiträge: 33
Registriert: So Jun 08, 2014 10:57 pm
Wohnort: EDVE
Callsign: D-HHJW

Re: UH-1, Huey, Bell 205

Beitragvon Sanni » Di Jun 24, 2014 9:47 pm

Gemach, gemach, Anneliese ist ein altes Mädchen. Sie ist halt nicht Kunstflugfähig. Mit ein wenig mehr Flugerfahrung, passiert das auch nicht mehr so sehr.

Das von dir beschriebene Fehlverhalten des Radios, beschränkt sich auf die Anzeige. Warum das so ist, habe ich bisher noch nicht rausgefunden -- kann ich überhaupt nicht verstehen, warum sich die so verhält Die Frequenz wird aber richtig eingestellt. Das kannst du mit F12 nachvollziehen.
I failed the Turing test
Benutzeravatar
Sanni
 
Beiträge: 409
Registriert: Do Sep 26, 2013 9:05 am
Wohnort: Niedersachsen
Callsign: D-Sanni

Re: UH-1, Huey, Bell 205

Beitragvon Goosnen » Mi Jun 25, 2014 12:19 pm

hellau

zur frequenzanzeige... wenn die frequenz also stimmt und nur die anzeige spinnt wird es an den interpolate einträgen liegen, passiert wenn man schnell ein flieger fertig bekommen will und sie aus anderen rauskopiert (ne halt dann wäre die auchschon falsch) ...naja egal wie sowas passiert ;) ein wenig rechnen und xmls studieren, dann noch ein freier abend (oder5) und die anzeigen funzen wie gewollt, wetten


mit der interpolate das haben sogut wie alle helijah default flieger, lustig wird das erst bei der tankanzeige :mrgreen:

gruß goosnen
Benutzeravatar
Goosnen
 
Beiträge: 233
Registriert: So Jul 07, 2013 7:38 pm
Callsign: goosnen

VorherigeNächste

Zurück zu Flugzeuge

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron