Bell 430 kommt von FGUK

Neu- und Weiterentwicklung von Flugzeugen.

Bell 430 kommt von FGUK

Beitragvon Jens » Mo Dez 15, 2014 8:18 am

Sieht gar nicht schlecht aus.

https://www.youtube.com/watch?v=noUKKaNzes0
Gruß Jens
Jens
 
Beiträge: 33
Registriert: So Jun 08, 2014 10:57 pm
Wohnort: EDVE
Callsign: D-HHJW

Re: Bell 430 kommt von FGUK

Beitragvon Sanni » Mo Dez 15, 2014 9:17 am

Bin ja immer wieder begeistert, wenn eine neue Kaffeemühle erscheint.
Aaaabeeer: wie realistisch ist das FDM?

Gestern bin ich mal die Bell 407 geflogen. Für den gleichen Weg im Gebirge hat sie länger gebraucht und war dort weniger gut zu fliegen als die UH-1. Das FDM kann doch nicht wirklich realistisch sein (es erinnert vieles an die Bo105). Frischling EC145 hat das gleiche Prob lem.

Mir wäre lieber, sie würden weniger Flieger rausbringen, dafür aber realistischere...
I failed the Turing test
Benutzeravatar
Sanni
 
Beiträge: 400
Registriert: Do Sep 26, 2013 9:05 am
Wohnort: Niedersachsen
Callsign: D-Sanni

Re: Bell 430 kommt von FGUK

Beitragvon Jens » Mo Dez 15, 2014 7:24 pm

So, die Bell430 mal getestet. Ich gebe Sanni recht, alles sehr einfach gehalten. Das Cockpit ist recht einfach, NAV- Instrumente fehlen (auch wenn sich die Frequenzen einstellen lassen). 120-125kt bei ner 430
bei ca. 80% Torque finde ich auch etwas wenig.

Hier mal ein paar Screens von meinem Testflug EDVE-EDVK-EDVE :

Bild

Bild

Bild
Gruß Jens
Jens
 
Beiträge: 33
Registriert: So Jun 08, 2014 10:57 pm
Wohnort: EDVE
Callsign: D-HHJW


Zurück zu Flugzeuge

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron